Treffen der Fairtrade-Ag

Zum ersten Treffen des Fairtrade-Teams am Gymnasium Edenkoben im laufenden Schuljahr kam erfreulicherweise eine recht große Gruppe aus bewährten Team-Mitgliedern aber auch Neulingen zusammen.

Nach der allgemeinen Vorstellungsrunde stand zunächst die Umbildung und Erweiterung des Schulteams statt. Anschließend haben wir mehrere Aktionen geplant:

Der Verkauf von fair gehandelten Nikoläusen war bereits letztes Jahr ein voller Erfolg und soll auch in diesem Jahr in Kooperation mit der SV ablaufen. Eine Exkursion zum EineWelt-Laden in Neustadt im Dezember ist gezielt für unsere neuen und jungen AGMitglieder gedacht. Als kleine Weihnachtsgeschenke wollen wir außerdem an einem Nachmittag faire Zimtwaffeln und Schoko-Krossies selbst herstellen. Als nächstes ist dann
im Januar 2020 eine faire Getränkeaktion geplant, bei der wir unser bewährtes Sortiment von Bananenmilch und Orangensaft um Schokomilch erweitern wollen. Am Valentinstag im Februar wird dann unsere beliebte Fairtrade-Rosen-Aktion stattfinden – zugleich die letzte Aktion unserer langjährigen Teammitglieder, die dann im Frühjahr mit dem Abitur in der
Tasche unsere Schule verlassen und den Gedanken an fairen Handel sicher mitnehmen werden in die große weite Welt.

Es wird uns also sicher nicht langweilig werden und die Mischung aus Bewährtem und neuen Ideen macht einfach Spaß!